Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Intra.Net
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Elternbrief vom 12.05.2020

13. 05. 2020

Liebe Eltern,

gestern hatten wir hier in der Schule unseren ersten Präsenztag. Es war sehr schön, die Kinder endlich wieder in Empfang nehmen zu dürfen! Unser Eindruck war, dass die Kinder durchweg gut über die Sachlage informiert sind und sich um die Einhaltung der Hygieneregeln bemühen.

Insgesamt wird das allgemeine Leben wieder hochgefahren und das bedeutet für die Schule, dass auch wir immer mehr Kinder beschulen und betreuen dürfen. Mit Umsetzung der vorhandenen Bestimmungen führt das bei uns zu einem ständig wachsenden Verwaltungsaufwand.

Daher möchte ich Sie heute darum bitten, das angehängte Formular zur Anmeldung für die Notbetreuung auszufüllen und uns – entweder über die Kinder oder per Mail – zukommen zu lassen. Das Formular umfasst alle Tage bis zu den Sommerferien. Es ist mir bewusst, dass nicht alle Familien den Überblick über den gesamten Zeitraum haben können, bitte Sie aber darum, es so weit wie möglich auszufüllen. Sollten sich Änderungen/Ergänzungen ergeben, schicken Sie bitte ein neues Formular zu uns.

Wichtig ist, dass das Formular immer spätestens am Vortag um 15.00 Uhr bei uns ist, damit wir ausreichend Personal vorhalten können.

Bitte füllen Sie in jedem Fall für jedes Kind das Formular aus, auch wenn Sie Ihr Kind bereits für einzelne oder mehrere Tage angemeldet haben.

Wenn Sie uns das Formular per Mail schicken möchten, senden Sie es bitte an

Anmeldung Notbetreuung            

Krankmeldungen dagegen sollten Sie bitte NICHT an diese Adresse schicken, da sie von Frau Liemen nicht abgerufen werden können und wir – wenn ich im Unterricht bin – keine Informationen über den Verbleib der Kinder haben. Daher senden Sie Krankmeldungen bitte immer an:

Krankmeldung         

Darüber hinaus muss ich Ihnen leider noch mitteilen, dass es uns aus hygienischen Gründen nicht mehr erlaubt ist, mit den Kindern zu essen, bzw. Mittagessen für sie bereitzustellen. Nach Aussage des OGS-Trägers darf erst Mittagessen angeboten werden, wenn die Mensa wieder zur Verfügung steht. Das bedauern wir als Schulgemeinschaft sehr.

Ab Montag, den 18.05.2020 müssen Sie Ihrem Kind daher bitte ein Lunchpaket mitgeben, das ausgelegt ist auf den Zeitraum, den Ihr Kind in der Schule verbringen soll.

Sollten Sie noch Bücher aus unserer Bücherei zu Hause haben, geben Sie sie bitte im Sekretariat ab.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichem Gruß

Annette Stähler